BAUR transcable 4000/S 70-3

transcable 4000/S 70-3

Der Kabelmesswagen transcable 4000/S 70–3 unterscheidet sich im Vergleich zum transcable 32 kV - 3S in der Spannungsebene 70 kV.

Das System wird über die semiautomatische Steuereinheit MGS gesteuert.

Die Hochspannungsschalteinheit ist 3-phasig, luft- bzw. feststoffisoliert und berührungssicher ausgeführt.

Facebook Twitter Google+

Weitere interessante Produkte