Projekt „BAUR Beyond”

Wir unterstützen Menschen in Not

Wir unterstützen Menschen in Not und zwar in unserer näheren Umgebung und über die Grenzen hinaus; wir begleiten Projekte nachhaltig und legen Wert auf die Zusammenarbeit mit einer verantwortlichen Kontaktperson. Unser Hauptanliegen ist es, Kindern und Jugendlichen eine bessere Zukunft ermöglichen.


Derzeit unterstützen wir folgende Projekte:

„Zentrum der Hoffnung" in Mosambik
Das Zentrum betreut Kinder und Jugendliche außerhalb der Schulzeiten; die Kinder erhalten eine warme Mahlzeit, Kleidung, lernen einfache Tätigkeiten des Alltags und werden auch medizinisch betreut; Frau Brugger berichtet uns im Halbjahr über die kleinen Fortschritte im Kampf gegen die drückende Armut der Familien.

"Hände voller Erbarmen" in Kosovo
Die Arbeit von Sr. Martha begann in der Hauskrankenpflege; dabei erlebte sie die schreckliche Not der Familien und gründete ein Kinder- und Jugendzentrum, in dem die Kinder tagsüber betreut werden, eine Mahlzeit bekommen und die Tätigkeiten für den Alltag erlernen. Sr. Martha und ihr Team sind bestrebt, auch den Familien unter die Arme zu greifen, sodass sie ihren Kindern eine Zukunft schenken können. Das braucht viel Zeit, Geduld und vor allem finanzielle Mittel. Sr. Martha ist sehr dankbar, über die regelmäßige Unterstützung.

 

"Kinder in Uganda", Verein für Mildtätigkeit und Entwicklungshilfe

Durch unsere Unterstützung wurde der Kauf von Stockbetten für den Mädchenschlafsaal der St. Charles Hauptschule in Mubende ermöglicht. Für viele Schüler und Jugendliche ist die Schule ein Zuhause.

 

"Tischlein Deck Dich", Vandans

BAUR unterstützt den Verein "Tischlein Deck Dich", der von Produzenten und Handel zur Verfügung gestellte Lebensmittel sammelt und kostenlos an Bedürftige verteilt.

 

Flüchtlingsprojekt Ute Bock, Wien

Frau Ute Bock betreibt in Wien ein Heim für Flüchtlinge und kümmert sich seit 2002 persönlich um die Anliegen und Sorgen Ihrer Schützlinge. Der von ihr gegründete Verein „Ute Bock – Wohn-und Integrationsprojekt“ bietet Flüchtlingen in Wien Beratung, Unterkünfte, Deutsch- und EDV-Kurse an.